Termine

Mittelstand hervorragend – doch jetzt bitte mehr Mut!

WAZ – 05.07.2019
Unternehmerverband wirft der Bundesregierung Konzept- und Mutlosigkeit bei der Digitalisierung vor. Aber auch Firmen selbst tun sich schwer.

Christian Spancken war als einziger der etwa 230 geladenen Gäste der Unternehmerverbandsgruppe in Jeans, Turnschuhen und T-Shirt nach Buchholz gekommen. Und dann duzte der 32-Jährige am Donnerstagabend die Rock oder Anzug tragenden Zuhörer im Haus der Unternehmer ungefragt, um sie zum Fremdgehen anzustiften: „Der Mittelstand hat hervorragend gearbeitet. Ihr könnt stolz auf euch sein. Aber jetzt wünsche ich mir, dass ihr alle mal mutiger seid und etwas Neues, Aufregendes ausprobiert: eine digitale Affäre.“

 „Digital denken statt Umsatz verschenken“

Spancken ist als Online-Stratege und Firmengründer ein gefragter Redner, Berater und Autor. Seine Unangepasstheit ist Programm. Sein jüngstes Buch „Digital denken statt Umsatz verschenken“ erläutert Online-Strategien für den Mittelstand: „Denn jede Branche“, prophezeit Spancken, „wird digitalisiert – egal wie konservativ sie ist.“

Lesen Sie den vollständigen Beitrag zur Unternehmertagung direkt bei der WAZ.

Turn Data into Action – Christian Blümelhuber live

Erleben Sie Christian Blümelhuber live:

Changing the Story – wie Daten und Personalisierung die Kommunikation verändern

Ohne Daten läuft heute im Marketing nichts mehr. Sie sind gewissermaßen der Treibstoff für die Kampagnen. Wenn wir im Zuge von Personalisierung immer genauer über Menschen Bescheid wissen: Wird es dann die übliche Werbung in Zukunft noch geben und welche Funktion hat sie? Auf Basis von Daten und KI-Lösungen wird Werbung automatisiert. Hat die große kreative Idee ausgedient? Wie spielen Marke und Marketing in diesem digitalisierten Kosmos zusammen?

 

TERMIN:

W&V Data Marketing Day 2019 Turn Data into Action  

28. März 2019, München

 

Explosiv: Moderator Thomas Wagner und Laura Wontorra bei RTL Nitro

Sie wollen den ausgewiesenen Sportexperten, Moderator und Speaker Thomas Wagner erleben, haben seine öffentliche Auftritte bisher jedoch verpasst? Schalten Sie heute Abend ein und erleben den Experten im TV bei 100% Bundesliga. Immer Montags um 22:15 – übrigens auch ein Leckerbissen für Nicht-Fußball-Fans 😉

Marke Bayern! Der Kini, Hoeneß und ein Marketing-Guru. TV-Tipp!

Ein wiederauferstandener Ludwig II. möchte wissen, was aus seinem Land geworden ist und lässt sich inkognito von seiner „chaffeuse du roi“, dem sympathischen bayerischen Urgestein Angela Ascher, durch sein Land fahren.

An verschiedenen Stationen in Bayern trifft Angela Ascher für den König Protagonisten, die sich mit Bayern auskennen: Mit viel Charme und Witz stellt Angela Ascher ihnen Fragen rund um den Mythos Bayern, zu Tracht, Bier, Brez’n und anderen bayerischen Klischeebildern. Auf ihrer Reise erfährt sie viel über cleveres Marketing, Plastikautos, Fake-Dörfer und Ölvorkommen, aber natürlich auch über die bayerische Verfassung.
Angela Ascher spricht unter anderem mit dem ehemaligen Münchener Oberbürgermeister Christian Ude, der Politikerin Ilse Aigner, dem Leiter des Hauses der Bayerischen Geschichte Dr. Richard Loibl, dem Musiker Konstantin Wecker, dem Präsidenten des FC Bayern München Uli Hoeneß sowie dem Intendanten des Münchner Volkstheaters und Leiter der Passionsspiele Oberammergau Christian Stückl.

Und – natürlich – mit Professor Dr. Christian Blümelhuber, der seine bayerische Heimat vielleicht sogar noch mehr liebt als Bic-Stifte.

TV-Tipp:  Montag, 29 Oktober 2019 um 21.00! 

Zwei ins Eis – querfeldein durch Alaska!

Neues von den Lieblings-Zwillingen!

Schweiß, Tränen und Urmel – Paul und Hansen Hoepner begeistern mit neuem Projekt:

Wir möchten aus eigener Kraft 4000 km quer durch Alaska reisen. Aus dem milden pazifischen Sommer in den arktischen Winter, von den Vulkanen der Aleuten über die Gebirgsketten bis in die Tundra, von leicht besiedelten Gebieten in die Einsamkeit. Als Fortbewegungsmittel dient uns ”Urmel“, ein selbstgebautes Multifunktionsfahrzeug und mobiles Zuhause, das uns Schutz bietet und ein Vorwärtskommen abseits von Pfaden, über Stock und Stein, Pisten, Sand, Wasser, Schnee und Eis ermöglicht. Nicht mittels Motor- sondern Pedalantrieb. Als Treibstoff: nichts anderes als unsere Waden, Schweiß und bestimmt auch mal ein paar Tränen.“

Die Hopner Zwillinge bei ‚Mensch, Theile‘ auf Bayern 3 Zum Podcast

Details zur Reise und Trailer direkt hier 

Digital Nomadin, Ernst und 40 Liter Heimat

Endlich!

Am 23. Mai 2018 erscheint der etwas andere Reise- und Lebensbericht der jungen „Zugnomadin“ Leonie Müller:

Tausche Wohnung gegen Bahncard –
Vom Versuch, nirgendwo zu wohnen und überall zu leben

Die vermutlich bekannteste Bahnfahrerin der Welt: Zugnomadin Leonie Müller berichtet von allem, was sie in ihrem abenteuerlichen Jahr auf der Schiene herausgefunden hat.

Seit Leonie Müller ihre Wohnung aufgegeben hat, reist sie durch ganz Deutschland. Statt aufregende Reiseabenteuer nur an wenigen freien Tagen im Jahr zu erleben, schafft es die Studentin, dass sich sogar die Wartezeit auf verspätete Züge anfühlt wie eine Pause vom Alltag. Sie lässt uns an ihren klugen Gedanken teilhaben und erzählt davon, wie es ist, wenn alles, was man braucht, in einen 40-Liter-Rucksack passt. Sie fragt sich, was Heimat in unserer multilokal lebenden Gesellschaft eigentlich noch bedeutet. Wie fühlt es sich an, dauerhaft unterwegs zu sein? Wo ist eigentlich Zuhause? Warum hat der Begriff „Heimat“ eigentlich immer noch keinen Plural? Und wo ist der Ernst des Lebens so plötzlich hergekommen und wie schicken wir ihn wieder dahin zurück?

 

Als bekennende Fans von Leonie Müller sind wir bei aller Professionalität ganz sicher auch subjektiv. Dazu stehen wir. Und empfehlen Buch, Autorin und Rednerin von Herzen gerne!

x

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Jetzt vorbestellen in Ihrer Buchhandlung oder bei Amazon. (Auch als e-book erhältlich)

Erleben Sie die zauberhafte Autorin live! Die nächsten öffentliche Termine finden Sie hier.  

LIVE am 12.03.2018: Digital denken

Spielen Sie mit!

Live am 12. März 2018: „Digital denken statt Umsatz verschenken“

Vortrag und Buchpremiere im KLUDI-Forum, Menden 

Start: 19:30 

Info und Anmeldung unter info@buch-daub.de

 

Der Autor Christian Spancken zeigt an diesem Abend unterhaltsam auf, wie sehr das Thema noch unterschätzt wird und welch großes Potential für den Mittelstand in der Digitalisierung liegt. Er plädiert für mehr Abenteuerlust der Unternehmer im digitalen Zeitalter und benennt in seinem praxisnahen Buch echte Chancen im B2B Online-Marketing.

Nach seinem kurzweiligen Vortrag beantwortet Christian gerne Ihre Fragen.

Einladung: 13. März 2018 Digitale Revolution – Mensch 4.0?

Digitale Revolution, Industrie 4.0, Arbeit 4.0 … Mensch 4.0?

Erleben Sie Entscheidungsphilosoph Ingo Radermacher live in Göttingen!

Als ausgewiesener Experte und Keynote Speaker nimmt der Wirtschaftsinformatiker Ingo Radermacher die Teilnehmer an diesem Abend mit durch den digitalen Wandel, der unsere Welt so unvorhersehbar macht. Als Unternehmer, Informatiker und denkender Mensch verfällt er dabei weder in blinde Technikgläubigkeit noch in Pessimismus.

Im Gegenteil: Ingo Radermacher liefert klug und unterhaltsam fundierte Informationen zum digitalen Wandel. Dabei zeigt er mögliche Konsequenzen für Wirtschaft, Technologie, Soziales und Persönliches auf und verknüpft sie mit historischen Erkenntnissen und spannenden Zukunftsszenarien. Dazu bringt er sein neues Buch „Digitalisierung selbst denken“ mit.

Die Teilnehmer erwartet ein (er)kenntnisreicher Abend, der aufzeigt, wie wir den kommenden Veränderungen vorbereitet begegnen können, woran wir uns orientieren können und woran es vielleicht festzuhalten lohnt.

Dienstag, 13. März 2018 um 19:00 Uhr 
Get together ab 18.30 Uhr

Weitere Informationen und Anmeldung direkt beim Marketing Club Göttingen.

 

Keynote Speaker Ingo Radermacher ist diplomierter Wirtschaftsinformatiker und arbeitet seit mehr als 10 Jahren als Software- und IT-Architekt – zunächst verantwortlich in einem mittelständischen Beratungsunternehmen und seit 2006 in seinem eigenen Beratungsunternehmen. Als Vortragsredner macht sich Ingo Radermacher das informatische Denken zunutze, um Menschen außerhalb der IT verblüffende Impulse zum Selberdenken zu geben. So sorgt er für mehr Klarheit und Entscheidungsfreude.

TV TIPP 25.02.2018: SPIEGEL TV mit Lene Gammelgaard

„Wir müssen uns für die Zukunft transformieren: One Brain at the Time“

Die Dänin Lene Gammelgaard hört den Ruf des Abenteuers überall – und folgt ihm früh: als Kind schon bereist sie die Welt, mit 18 Jahren heuert sie als Matrosin an und überquert den Atlantik bis in die Karibik. Knapp zehn Jahre später besteigt sie als erste Skandinavierin den Mount Everst und überlebt diese Expedition nur knapp. Ihre Erlebnisse und Erfahrungen verarbeitet sie gleichermaßen bewegend und beklemmend in ihrem Buch „Die letzte Herausforderung: Wie ich die Tragödie am Mount Everest überlebte“, das mit großem Erfolg verfilmt wurde. Es ist eben diese Grenzerfahrung, die Lene Gammelgaard ihr ganzes weiteres Leben begleitete.

Lene ist eine beeindruckende Persönlichkeit, die die größten Hürden und Herausforderungen seit jeher als Quelle für Stärke, Mut und Entwicklung nutzen konnte und auch ihr Publikum immer davon profitieren lässt. Charmant, klug, voller Empathie- ein Energiebündel mit erfrischender Performance.

TV-TIPP für Sonntag, 25. März 2018 ab 20:15: erst den Blockbuster EVEREST schauen, im Anschluss daran um 22:35 Lene Gammelgaard in SPIEGEL TV erleben.

NEU: DIGITAL DENKEN STATT UMSATZ VERSCHENKEN

DIGITAL DENKEN STATT UMSATZ VERSCHENKEN von Christian Spancken – ab sofort überall erhältlich, wo es frische Buchware gibt.

Es wird Zeit, mit Marketing mehr Umsatz zu generieren: strategisch, systematisch und kontrolliert. Dabei müssen digitale Maßnahmen neben klassischen Werbe- und Verkaufsstrategien in den Vordergrund rücken. Nur so werden Unternehmen auch in Zukunft am Markt bestehen- davon ist der Wirtschaftsinformatiker, erfolgreiche Unternehmer und Keynote Speaker Christian Spancken überzeugt.

Sofort lesen?

Hier geht’s lang zur Kindle Version von DIGITAL DENKEN STATT UMSATZ VERSCHENKEN!