Future Management

Stefan Selke heute zu Gast im HR // hr2-Kultur am Nachmittag

Werkstattbericht aus dem Labor der Menschheit: Stefan Selke und sein Buch „Wunschland“

Wir müssen lernen, groß zu denken, sagt der Soziologe Stefan Selke.

Er hat in seinem Buch „Wunschland“ real-utopische Projekte betrachtet, vom alternativen Siedlungsprojekt Monte Veritá 1900 bis 1920, über die utopische Arbeiterstadt Fordlândia des Autopioniers Henry Ford bis zu Kolonien auf Mond und Mars. Dabei geht es ihm um gesellschaftliche Transformationen hin zu einer besseren Welt, nicht nur um technische, sondern auch soziale Utopien. Sein Buch „Wunschland“ trägt den Untertitel „Eine Reise in die Zukunft unserer Gesellschaft“.

Wohin die Reise gehen könnte, das erzählt Stefan Selke am 27. Juni 2022 ab 17:10 Uhr im hr2-kultur Gespräch mit Catherine Mundt.

Einschalten!

 

Leadership neu denken – die Führung der Zukunft

Interview mit Leadership Expertin Nicole Brandes 

Für Führungskräfte ist die digitale Transformation die größte Herausforderung des 21. Jahrhunderts. Die Komplexität dieses Wandels braucht vor allem neue Führungskompetenzen. Trotzdem setzen viele Unternehmen auf ein längst überholtes Managementverständnis.

Die internationale Leadership-Expertin Nicole Brandes zeigt, wie Manager mithilfe neuer Denk- und Handlungsweisen die Führung der Zukunft meistern können. Nicole Brandes ist Bestsellerautorin, internationale Management-Coachin, Expertin für sinn- und wertezentrierte Führung und eine weltweit gefragte Vortragsrednerin. Ihr Konzept für die Führung der Zukunft heißt „WE-Q“ – die WIR-INTELLIGENZ.

 

Speaker Leadership Nicole Brandes 

Wissenschaft, Glück und Anarchie: GoldBrand Christian Blümelhuber am 22.02.2017

FUTURE MANAGEMENT – ZUKUNFT KANN MAN NICHT PLANEN, MAN KANN SIE NUR SPIELEN!

„Marken müssen auch in Zukunft faszinieren, nicht Erwartungen erfüllen“ lautet das Credo von Christian Blümelhuber. Sein Angebot: Spielerisch die Zukunft managen!

Christians Imperative wie „Glück ist die neue Strategie“ oder „Jedes Handeln ist Zukunftshandeln“ machen eines klar:

Zukunft managen ist sowohl Herausforderung als auch Kern-Operation des Marketing. Wie wir „uns“ im Dschungel unberechenbarer, überraschender, geradezu flüchtiger Zukünfte zurechtfinden können, das präsentiert er in seinem „Drei mal Drei“ des Zukunftsmanagements. Christian spricht deswegen über Spiele und Experimente, über den (Un-)Sinn der Trendforschung und begeistert für postheroische Strukturen, wahre Positionierung und ein bisschen Anarchie.

 

Erleben Sie Christian bei den BestBrands am 22.02.02017 in München!