MICHELLE EUZET


KULTUR SOLL FUNKELN: FÜR STRAHLKRAFT UND BEWEGLICHKEIT!
Wie sich Unternehmen zukunftssicher aufstellen

MICHELLE EUZET


Michelle Euzet ist Expertin für wahrhaftigen, nachhaltigen Kulturwandel in Unternehmen. Organisationen und Führungskräfte schätzen die international erfolgreiche Unternehmerin und Beraterin als erfrischende Impulsgeberin und erfahrene Prozessbegleiterin.

Die aus der Karibik stammende Französin kennt beinahe alle Aspekte von Diversity aus persönlicher und professioneller Anschauung. Aufgewachsen in einem Vorort von Paris, schließt sie in Frankreich und Deutschland erfolgreich zwei Wirtschafts-Studiengänge ab, wird Mutter und startet ihre Karriere in einem weltbekannten Unternehmen in Bayern. Ihre Erfahrungen auf dem Weg zur Spitze und die spezifischen Insights in weltweit agierenden B2B Konzerne sind spannender als manche TV-Serie und verleihen ihr eine hohe Glaubwürdigkeit.

Michelle weiß, voran der so notwendige Kulturwandel oft scheitert – und wie sich kontroverse Aspekte des Miteinanders im Unternehmen klug verbinden lassen. Die Diplom Betriebswirtin liefert konkrete Denkanstöße und ihr sehr pragmatisches 5-Phasen Modell zum Kulturwandel.

VORTRÄGE


Michelle Euzet ist pure Energie für Ihre Veranstaltung! Die Diplom Betriebswirtin bringt karibisches Temperament, norddeutsche Klarheit und eine Extraportion Humor auf Ihre Bühne. Michelles Vorträge sprühen vor Leben und sind gleichermaßen wirkungsvoll wie unterhaltsam. Ihre TeilnehmerInnen gehen aufgeklärter und charmant unterhalten aus Ihrer Veranstaltung – und werden viel Gesprächsstoff mitnehmen. Versprochen!

Mit einer großen Portion Humor teilt Michelle Euzet mit den Teilnehmern ihre persönlichen Erfahrungen aus dem privaten und dem Konzernleben. Knapp 20 Jahre lang erfüllte sie fast alle Diversity-Kriterien: Als weibliche Führungskraft, alleinerziehende Mutter, Ausländerin und schwarze Frau in einem männerdominierten B2B-Konzern hat sie etliche entlarvende Fehltritte weltgewandter Kollegen und Kolleginnen erlebt.

Das ist manchmal erschreckend – und oft auch einfach zum Lachen. Die Grenze zwischen „gut gemeint“ und „böse entlarvend“ ist oftmals fließend. Sie findet: „Bewusstsein für die eigenen Glaubenssätze ist der erste Schritt. Führungskräfte sollten ihren eigenen Mindset kennen und dessen Kongruenz mit den Unternehmenswerten prüfen: „Tue ich auch wirklich, was ich predige?“. Dann kann wahrhaftiger Kulturwandel gelingen.“

Michelle klagt nicht an, sondern lädt humorvoll zur Selbstreflexion an. Gönnen Sie sich und Ihren TeilnehmerInnen diese eindrucksvollen Insights!

 

THEMEN (Auswahl):

*

„Der Kulturwandel ist tot. Es lebe der Kulturwandel!“

In Zeiten von Digitalisierung, Disruption, Generation Z und Work 4.0 besitzt die positive und kollaborative Form der Zusammenarbeit einen noch nie da gewesenen Stellenwert. Auf dem Spiel stehen Erfolg oder gar Überleben von Unternehmen. Kulturwandel braucht einen echten Paradigmenwechsel: Weg von einer reinen Prozess- hin zu einer Ergebnisverantwortlichkeit! Michelles Antwort hierauf: eine echte ‚Kultur-Revision‘. Ihr einzigartiges 5-Phasen-Konzept zum Kulturwandel garantiert die direkte und nachhaltige Umsetzung

Die aktuelle Dringlichkeit des Kulturwandels im Unternehmen ist eng verbunden mit aktuellen Trendthemen, die Michelle in ihren Vorträgen individuell zuspitzt:

  • Digitalisierung / digitale Transformation / Disruption / neue Geschäftsmodelle
  • Agilität / Neue (Zusammen-)Arbeitsmethoden / Virtuelle Teams
  • Generation Z / New Work
  • Social Responsibility / lernende Organisationen / „Der Mensch im Mittelpunkt“
  • Ihr Wunschthema!Erleben Sie die weltgewandte Expertin Michelle Euzet und entdecken Sie, welche positive Kraft sich hinter dem Begriff ‚Kultur-Revision‘ tatsächlich verbirgt!

Michelle Euzet 

*

Erfolgreiche Change Projekte – und was Philosophie und Emotion damit zu tun haben

Kaum ein globales Change Projekt scheitert an mangelnder fachlicher Kompetenz. Eher an Überheblichkeit, Besserwisserei, Kontrollsucht und der Reaktanz darauf. Change Projekte werden nicht durch inszeniertes Change-Management erfolgreich, sondern durch Authentizität, positive Reibung und Sinnhaftigkeit. Sie erzeugen Glaubwürdigkeit, Selbstverantwortung und Akzeptanz. Auch wenn es manchmal weh tut: Wertschätzung und Involvement sind der Schlüssel.

Michelle Euzet 

*

Wieviel Diversity steckt im Unternehmen? 

Weltoffenheit und Toleranz gelten als integrale Bestandteile jedes modernen Unternehmens – ob KMU, Weltkonzern oder NGO. Toleranz und Chancengleichheit wurden lange als Mitgift der Globalisierung betrachtet und als erledigt ‚abgehakt‘.

Die aktuellen Debatten um Fachkräftemangel, Frauenquote und Diversity jedoch zeigen, wie es tatsächlich in Unternehmen aussieht.  Zunächst hieß es noch: „Es wollen zu wenige Frauen in die Führung gehen“, „Wir sind Opfer unserer unattraktiven Standorte für internationale Bewerber“, etc. Programme wurden implementiert, um Mädchen für Technikberufe zu begeistern oder Kooperationen mit internationalen Universitäten zu intensivieren. Gute Maßnahmen, und es ging … im Schneckentempo! Angesichts der aktuellen Herausforderungen genügt dies nicht. Viel zu tief sind alte Strukturen und Mindsets noch verankert, wird untragbares Verhalten geduldet und nur oberflächlich ein wenig das Image auf Weltoffenheit und Toleranz poliert. Wer im „War for Talents“ gewinnen will, muss auch das Thema Diversity verstehen und auf seine persönliche Agenda heben.

 

 

Kundenreferenz 

„Den Vortrag von Michelle Euzet durfte ich auf dem SlashTalk hören. Das Zitat „Macht mir nur die Stimmung im Projekt nicht kaputt“ wird mir wohl nicht mehr aus dem Kopf gehen. Ich finde, diese Mischung aus emotionaler Kompetenz auf der einen Seite und einer ausgeprägten Lösungs- und Entscheidungskompetenz auf der anderen Seite ist ein Erfolgsfaktor für Manager gerade von Marketingprojekten. Das hat der Vortrag wirklich sehr plastisch verdeutlicht. Vielen Dank dafür, Frau Euzet!“

Michelle Euzet 

 

SPRACHEN                           Deutsch | Englisch | Französisch

FORMATE                            Keynote | Impulsvortrag | Beratung | Workshop | Panel | Kamingespräch | Medien und TV

ANLÄSSE                             Jahresauftakt │ Mitarbeitermotivation │ Podiumsdiskussion │ Tagung │ Kongress │ Kick-Off | Kundenanlass │ Marketing & Sales Meeting | Leadership Summit