HEINZ LEUTERS


"You have control"

HEINZ LEUTERS


Den Traum vom Fliegen hat wohl jeder schon einmal geträumt: Freiheit, Unabhängigkeit und großartige Aussichten. Und genau darum geht es, wenn der Pilot und diplomierte Betriebswirt Heinz Leuters über die wichtigsten Faktoren zur Führung von Unternehmen spricht. Die Analogie zum Fliegen liegt nahe, denn das Führen eines Flugzeugs ist dem erfolgreichen Unternehmer Heinz Leuters genauso vertraut wie das Führen von Organisationen. Die Aufgaben von Piloten und Führungskräften in Unternehmen weisen erstaunliche und doch logische Parallelen auf: Verantwortung für die Mitarbeiter, immer den Überblick behalten, Turbulenzen abfangen und stets einen kühlen Kopf bewahren. Äußere und innere Einflüsse müssen blitzschnell erkannt und analysiert werden, um angemessen handeln zu können.

Schon als Jugendlicher von 13 Jahren ist der gebürtige Münsteraner Heinz Leuters passionierter Segelflieger und arbeitet später während des BWL-Studiums als Fluglehrer für Motorflugzeuge. Die Leidenschaft fürs Fliegen begleitet ihn auch als Gründungsgeschäftsführer und -gesellschafter der blowUP media GmbH. So fliegt er zu Geschäftsterminen im In- und Ausland gern auch einfach mal selbst. Als Coach entwickelte er den Führungsansatz „You have control“, bei dem er seine Expertisen als Unternehmer und als Pilot hervorragend für seinen Klienten nutzbar machen kann. Der sympathische Flugkapitän lebt, fliegt und arbeitet in Münster.

VORTRÄGE


Der erfahrene Fluglehrer Heinz Leuters nimmt seine Zuhörer im wahrsten Sinne des Wortes mit auf eine Reise. Mit der Souveränität, Ruhe und Gelassenheit eines krisenerprobten Piloten zeigt er die wichtigsten Punkte des von ihm entwickelten Führungsansatzes „You have Control“ auf, was im Cockpit so viel bedeutet wie „Du hast die Kontrolle. Die Verantwortung. Das Vertrauen“. Der Fokus liegt dabei auf den zentralen Fähigkeiten einer authentischen Führungskraft und dem Umgang mit der Komplexität der eigenen Rolle, Selbstwahrnehmung, Reflexion und Empathie. Was für Piloten gilt, ist für Führungskräfte mindestens ebenso wesentlich, denn mit dem Vertrauen in den Piloten beginnt jede Reise. Und nur wenn dieses Vertrauen vorhanden ist, können auch die Mitarbeiter den Flug genießen und am Ende sicher landen.

Durch seine Arbeit als Gründungsgeschäftsführer und CEO der blowUP media GmbH weiß der Diplom-Betriebswirt Heinz Leuters genau, auf welche Fähigkeiten es in Führungspositionen ankommt – in einer Boing 737 genauso wie in der Chefetage. Mit anschaulichen Vergleichen aus der Praxis, die es ermöglichen, auch für komplexere Situationen nachvollziehbare Lösungswege zu erarbeiten, erreicht und erstaunt der humorvolle Münsterländer bei seinen Vorträgen. Für die Teilnehmer seiner Vorträge und Workshops werden neue Ebenen von Wahrnehmung und Erkenntnis erreicht und vor allem neue Handlungsalternativen sichtbar.

Pilot und Führungskraft 

Handelsblatt: „Heinz Leuters muss es wissen, den erkennt beide Seiten. Als Führungskraft und als Pilot.“

Spiegel Online: „Durch seine Methode werden hartgesottene Manager mit etwas konfrontiert, das sie mit Sicherheit noch nicht kennen.“

THEMEN

Begeben Sie sich gemeinsam mit dem erfahrenen Piloten Heinz Leuters auf eine Reise durch Führungsebenen und Unternehmensstrukturen. Unter anderem zu diesen Themen:

  • Human Factors – Führen wie im Airliner Cockpit – Fähigkeiten, die sowohl Piloten als auch Führungskräfte brauchen: Prioritäten setzen, Entscheidungssituationen meistern, Ziele erreichen. Anhand von Beispielen aus beiden Bereichen.
  • Change Management – Veränderungen bewältigen wie im Airliner Cockpit – Die entscheidenden Erfolgsfaktoren, um Veränderungen und Ausnahmesituationen im Betrieb bewältigen zu können. Mit Vergleichen aus der Piloten- und Unternehmensperspektive.
  • Business Challenge – Verantwortung übernehmen wie im Airliner Cockpit – Die Balance zwischen Autopilot und Eigenverantwortung und wie so neue Anstöße für Prozesse und Kompetenzen im betrieblichen Umfeld erreicht werden sollen. Mit Beispielen aus beiden Bereichen.

 

REFERENZEN

„Die Insider-Information über die Luftfahrt war ein starker ‚Anker‘, sich mit dem Thema Führung auseinanderzusetzen und daraus Konsequenzen für andere Bereiche abzuleiten.“ Prof. Dr. Bernd Gasch, Universitätsprofessor, Dekan a.D.

Heinz Leuters 

„Der Vortrag ist ein gutes Beispiel für einen möglichen Perspektivenwechsel, den der Zuhörer gerne mitgeht, weil die Beispiele und Bilder aus der Fliegerei greifbar und eindrucksvoll sind.“ Christian Karrenbauer, MSM Germany GmbH, Geschäftsführer

Redner

„Heinz Leuters hat in seinem Vortrag deutlich aufgezeigt, worauf es beim „Führen“ ankommt und dass Ziele gemeinsam erreicht werden. Ich wurde sehr stark angeregt, über die eigene Position, eigene Einstellungen und den Umgang mit Mitarbeitern/Mitmenschen nachzudenken.“  Bernd Gohlke, Bundesverband mittelständische Wirtschaft (BVMW)

Vortragsredner

„Heinz Leuters wurde mir empfohlen. In unserem Führungskreis ist der Anspruch sehr hoch, weil wir uns seit vielen Jahren intensiv mit dem Thema Führung beschäftigen und Herrn Leuters ist es gelungen, auf sehr sympathische und glaubhafte Art, seine Themen zu transportieren!“ Petra Martin, Leitung Center of Competence Führung, Robert Bosch GmbH

Vortrag

SPRACHEN                           Deutsch | Englisch

FORMATE                             Keynote | Impulsvortrag | Business Talk | Workshop

ANLÄSSE                              Jahrestagung | Kongress | Podiumsdiskussion | Mitarbeiter Anlass | Motivations-Kick-Off